Hotline 0621/721432 (Montag - Freitag 09.00 - 18.00 Uhr)

AutoCult Alfa Romeo Tipo 512 (1940) (Italien)

Edition Rennsport
94,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • AC07023
Über das Original Was wäre gewesen, wenn… In der in ausgehenden 1930er Jahren wurde der... mehr
Produktinformationen zu AutoCult Alfa Romeo Tipo 512 (1940) (Italien)


Über das Original

Was wäre gewesen, wenn…

In der in ausgehenden 1930er Jahren wurde der Straßenrennsport klar von den deutschen Marken Mercedes-Benz und Auto Union dominiert. Den anderen Werken waren es kaum möglich, konkurrenzfähige Wagen auf die Rennstrecke zu schicken und deshalb suchten sie nach Alternativen zu der 3-Liter-Königsklasse, um ebenfalls sportliche Erfolge vorweisen zu können. Die kleine Hubraumklasse der 1,5-Liter-Motoren bot sich dafür an. Zu dieser Erkenntnis kam auch das italienische Traditionsunternehmen Alfa-Romeo und realisierte mit dem Typ 158 seinen ersten Renner für diese Klasse im Jahr 1938. In dieser Zeit wurden Gedanken immer konkreter, dass die 3-Liter-Hubraumkategorie als höchste Rennsportdisziplin zukünftig durch eine Wertung für nur noch 1,5 Liter große Rennautos abgelöst werden sollte. Die Pläne waren schon so weit fortgeschritten, dass sich die Einführung der neuen Klasse bald abzeichnete. Im Hause Alfa Romeo entwickelte man daraufhin einen neuen Rennwagen.

Diese Aufgabe wurde dem damals 43jährigen spanischen Ingenieur Wilfredo Ricart übertragen. Er wählte für seine Konstruktion erstmals in der Alfa Romeo-Historie für den Motor die Mitte des Fahrzeugs. Zudem wollte er einen sehr tiefen Schwerpunkt setzen. Diese beiden Vorgaben verband er mit dem Bau eines extrem flach ausgeführten 12-Zylinder-Antriebs in 180°-V-Bauweise. Ein Roots-Kompressor sorgte für ein kräftiges Leistungsplus, so dass der 1500er Viertakter auf über 330 PS bei 8.600 U/min kam. Zu Beginn der Entwicklung wurde wohl nur ein Exemplar des Modells, auf das Kürzel Typ 512 getauft, auf die Räder gestellt. Ein zweiter Rennwagen soll später - schon zu Kriegszeiten - aufgebaut worden sein, mit dem aber keine Testfahrten mehr absolviert wurden.

Die beiden Prototypen des 512 haben bis heute überlebt. Einer ist im "Museo nazionale della scienza e della tecnologia Leonardo da Vinci" Nationalen Museum für Wissenschaft und Technologie Leonardo da Vinci
ausgestellt.

Kategorie: Serienmodell
Verpackung: Kunststoffvitrine
Maßstab: 1:43
Material: Resin
Fahrzeughersteller: Alfa Romeo
Hersteller: AutoCult
Auflage: 333 Stück einzeln durchnummeriert
Farbe: rot, innen braun
Produktionsjahr: 2022
Weiterführende Links zu AutoCult Alfa Romeo Tipo 512 (1940) (Italien)