Hotline 0621/721432 (Montag - Freitag 09.00 - 18.00 Uhr)

AutoCult Buick Float Parade Truck (1946) (USA)

Edition Lastkraftwagen
149,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • AC11011
Über das Vorbild: Führungsmentalität Das 50jährige Jubiläum der US-Autoindustrie war... mehr
Produktinformationen zu AutoCult Buick Float Parade Truck (1946) (USA)

Über das Vorbild:

Führungsmentalität

Das 50jährige Jubiläum der US-Autoindustrie war Grund genug, daraus eine große Feier mit einer imposanten Parade in der Automobilhochburg Detroit abzuhalten. Am 1. Juni 1946 zog ein opulenter Festzug der General Motors Group durch die breiten Hauptstraßen der Stadt, den in dieser Dimension noch niemand vorher gesehen hatte. Das gesamte Korso stellte eine gelungene Inszenierung der großen US-Autohersteller dar. Musikorchester spielten unterhaltsam dazu und liefen innerhalb der im Schritttempo dahingleitenden Fahrzeugflotte mit.

Der größte Eye-Catcher der Flotte dabei war die unorthodoxe Präsentation von Buick, bei der auf einem fahrbaren Unterbau eine damals aktuelle Buickfront mit einer zylindrischen Spitze als Heck drapiert war. Auch wenn der spazieren gefahrene Buick-PKW real war, so konnte er sich keinen einzigen Meter selbst bewegen, denn er war nur eine Dummy. Doch eine Attrappe mit echtem Bezug. Die Front zeigte eine starke Anlehnung an das Konzeptfahrzeug des so genannten Y-Job. Das kryptische Kürzel Y-Job stand für das erste Konzeptfahrzeug der Automobilgeschichte, wurde 1939 von dem namhaften Automobildesigner Harley J. Earl geschaffen und war mit wegweisender Technik nur so gespickt. Die kurz vor Kriegsausbruch präsentierte Studie wies beispielsweise die ersten elektrischen Fensterheber auf, doch dies wurde bei der Schauwagenattrappe 1946 genauso wenig umgesetzt wie auch die pneumatisch betätigten Klappscheinwerfer. Diese wurden stattdessen durch zwei herkömmliche Frontlichter ersetzt und auch der markante, großflächig ausgeführte verchromte Kühlergrill entsprach nur ansatzweise der 1939er Version.

Unverkennbar war aber die Botschaft, die an beiden Seiten des Fahrzeugs in großen Lettern stand - "When better automobiles are built Buick will build them".

 

Kategorie: Serienmodell
Verpackung: Umkarton
Fahrzeughersteller: Buick
Maßstab: 1:43
Material: Resin
Hersteller: AutoCult
Auflage: 333 Stück einzeln durchnummeriert
Farbe: silbermetallic/blau
Produktionsjahr: 2019
Weiterführende Links zu AutoCult Buick Float Parade Truck (1946) (USA)