Hotline 0621/721432 (Montag - Freitag 09.00 - 18.00 Uhr)

AutoCult Alfa Romeo Giulia SS Prototipo Bertone (1965) (Italien)

Edition Masterpiece
89,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • AC90113
Über das Original: Bertones Zukunftsvision Zusammengefasst unter den beiden... mehr
Produktinformationen zu AutoCult Alfa Romeo Giulia SS Prototipo Bertone (1965) (Italien)

Über das Original:

Bertones Zukunftsvision

Zusammengefasst unter den beiden Kurzbezeichnungen Giulietta SS und Giulia SS produzierte der italienische Hersteller Alfa Romeo eine sportliche Autoreihe in den Jahren von 1959 bis 1966 – ausgeschrieben hießen sie
Giulietta Sprint Speciale und Giulia Sprint Speciale. Allen Typen war die sportlich rundliche Karosserieform gemeinsam und sie standen genauso für eine eigenständige Linie wie auch für eine erstklassige Designfindung.

Für das Jahr 1965 wurde angedacht, die rundlichen Linien durch eine moderne, zeitgemäße Karosserieform zu ersetzten und das Designbüro von
Nuccio Bertone bekam den Auftrag, eine neue Form zu kreieren. Das Projekt wurde im Designbüro von Bertone in die Hände von Designer Giorgetto Giugiaro gelegt und er zeichnete eine kantige Blechhaut, deren Extravaganz in der Formgebung der Heckscheibe lag.

Auch wenn der metallic-grau lackierte Wagen schon die Typenbezeichnung
Giulia Sprint Speciale verliehen bekam und auch als Prototyp auf die Räder gestellt wurde, konnte sich die Alfa Romeo-Geschäftsführung nicht zu einer Produktionsaufnahme durchringen. Die Designstudie existiert heute noch und wird im Museo Storico Alfa Romeo in Arese ausgestellt.

 

Kategorie: Sondermodell
Maßstab: 1:43
Material: Resin
Verpackung: Kunststoffvitrine mit Sonderumkarton
Fahrzeughersteller: Alfa Romeo
Hersteller: AutoCult
Auflage: 333 Stück einzeln durchnummeriert
Farbe: beigemetallic, innen schwarz
Produktionsjahr: 2019
Weiterführende Links zu AutoCult Alfa Romeo Giulia SS Prototipo Bertone (1965) (Italien)